Katholisches Familienzentrum MOSAIK

Katholisches Familienzentrum MOSAIK

Liebe Familien in Lützenkirchen, Quettingen und darüber hinaus,

herzlich willkommen auf unserer Homepage. Das Katholische Familienzentrum MOSAIK gibt es seit 2011 und besteht aus dem Verbund der Kindertagesstätten St. Maurinus, St. Maria Rosenkranzkönigin und der Caritas Tageseinrichtung für Kinder Maximilian Kolbe.

Wir sind Orte der vier Bs: Begegnung, Bildung, Beratung und Betreuung.

Viele bunte Teile (Menschen, Orte) ergeben ein Ganzes, ein MOSAIK. Wir begleiten und unterstützen Familien in Lützenkirchen und Quettingen. Wir öffnen unsere Häuser, sind Treffpunkt, Anlaufstelle und Marktplatz.

Schauen Sie sich um!

Kath. Familienzentrum MOSAIK, Quettinger Str. 111, 51381 Leverkusen
Ansprechpartner: Pastoralreferent Martin Müller
Telefon: 02171-7438016
Email: info@familienzentrum-mosaik.de

Begegnung

Offene Elterncafés

Elterncafés werden in allen drei unserer Kitas angeboten. Sie sind offen und kostenfrei für alle Eltern und Interessierte. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die Treffen bieten die Möglichkeit zum Kennenlernen und Wiedersehen bei Kaffee und Tee.

Kita St. Maurinus: Erster Dienstag im Monat von 8:30 – 9:30 Uhr
Kita St. Maria Rosenkranzkönigin: Letzter Freitag im Monat von 7:30 – 9:00 Uhr
Caritas-Kita Maximilian Kolbe: Täglich von 8:00 – 9:00 Uhr und
jeden Dienstag von 14.00 – 15.00 Uhr

Gottesdienste für Familien mit Klein- und Kindergartenkindern

Die Gottesdienste finden monatlich statt und dauern ungefähr eine halbe Stunde. Sie sind konzipiert als erstes und vorsichtiges Herantasten der Kinder an den Kirchraum und die einzelnen Elemente eines Gottesdienstes (Rituale, Jesus-Geschichten, Gebete, Lieder). Die Gottesdienste werden von unserem Pastoralreferenten Martin Müller geleitet. Sie finden in der Regel monatlich sonntags im Wechsel in unseren beiden Kirchen statt. Die aktuellen Termine finden Sie jeweils hier auf der Homepage und in unserem Flyer.

Kirche St. Maria Rosenkranzkönigin, Quettingen: 10:00 Uhr
Kirche St. Maurinus, Lützenkirchen: 11:15 Uhr

Familienmessen

Die Familienmessen richten sich eher an Familien mit Kindern im Grundschulalter. Sie finden an bestimmten Sonn- und Feiertagen in einer unserer beiden Kirchen statt und werden von einem ehrenamtlichen Team mit dem jeweiligen Gottesdienstleiter vorbereitet. Die aktuellen Termine finden Sie jeweils hier auf der Homepage und in unserem Flyer.

Kirche St. Maurinus, Lützenkirchen: 9.45 Uhr
Kirche St. Maria Rosenkranzkönigin, Quettingen: 11.15 Uhr

Begegnungen zwischen Kindern und Senioren

Unser Kooperationspartner in diesem Bereich ist die Altentagesstätte (ATS) des Caritas-Verbandes Leverkusen in Lützenkirchen. Sie finden diese in der Theodor-Gierath-Str. 4, Leiterin ist Laura Becher (Tel.: 0214 – 85542498). Auf gemeinsame Aktivitäten weisen wir jeweils hier auf der Homepage und in unserem Flyer hin.

Gemeinsame Feste und Feiern

sind Unterbrechungen des Alltags, sind sehr wichtig und gehören selbstverständlich zum Ablauf eines Jahres dazu: Start in ein neues Kita-Jahr, Einschulungsgottesdienste, Ernte-Dank, St. Martin, Advent und Weihnachten, Karneval, Aschermittwoch und die Fastenzeit, Palmsonntag, Ostern und Pfingsten, Taufen und Kommunionfeiern, Tage der offenen Tür, Sommerfeste, Pfarrfeste, Jubiläen, Entlass- und Abschlussfeiern usw. usw.

Religiöse Eltern-Kind-Veranstaltungen

Wir bieten immer wieder religiöse Eltern-Kind-Veranstaltungen an, bei denen ausgewählte Themen rund um „Gott und die Welt“ vertieft werden. Dies können kindgerechte Besichtigungen unserer Kirchen sein, Vorbereitungen auf bestimmte Feste im Jahreskreis, z.B. das Palmstock-Basteln oder Fragen zum Thema „Trauer und Tod“. Die Termine finden Sie jeweils hier auf der Homepage und in unserem Flyer.

Eltern-Kind-Aktivitäten

Immer wieder: Ausflüge, Kreatives, Trödelmärkte, Backen, Musizieren, Gartentage, Lagerfeuer, Fledermauswanderungen, Waldspaziergänge. Die Termine finden Sie auf unserer Homepage und in unserem Flyer.

Vernetzungen in unseren Stadtteilen

Unsere Einrichtungen nehmen an den städtischen Sozialraum-AGs teil. Außerdem sind wir gut mit den anderen Familienzentren in unseren Stadtteilen verknüpft. Zudem bauen wir gerne schon einmal unseren Info-Stand bei Veranstaltungen in Lützenkirchen und Quettingen auf und sind selbstverständlich bei den Festen in unserer Pfarrei aktiv dabei.

Bildung

Eltern-Kind-Aktivitäten

Immer wieder: Ausflüge, Kreatives, Trödelmärkte, Backen, Musizieren, Gartentage, Lagerfeuer, Fledermauswanderungen, Waldspaziergänge, Experimentieren usw. Die Termine finden Sie auf unserer Homepage und in unserem Flyer.

Angebote zur Lese- und Medienförderung

Den Kindern wird die Möglichkeit geboten, Medienerlebnisse aktiv zu verarbeiten und praktische Erfahrungen im Umgang mit Medien zu machen, die ihrem Erfahrungs- und Entwicklungsstand entsprechen. Sie lernen kreativ mit Medien zu arbeiten als auch sich gemeinsam darüber auszutauschen.

Unser offizieller Kooperationspartner in diesem Bereich ist die Katholische öffentliche Bücherei (KöB) im Pfarrheim in Quettingen hinter der Kirche St. Maria Rosenkranzkönigin, Quettinger Str. 111.
Herauszuheben ist noch das regelmäßige Angebot des zweisprachigen Vorlesens in unserer Caritas-Kita Maximilian Kolbe.

Angebote zur Gesundheits- und Bewegungsförderung

Die Wahrnehmung des eigenen Körpers und die Erfahrungen seiner Wirksamkeit sind grundlegende Erfahrungen für jedes Kind. Dazu gehören erste Grundkenntnisse über Hygiene und Körperpflege.
Des Weiteren hat die Ernährung einen entscheidenden Einfluss auf die körperliche und geistige Entwicklung von Kindern, daher werden in unseren Einrichtungen im Rahmen von Projekten und Angeboten erste Kenntnisse zu einer gesunden Ernährung vermittelt.

Bewegung fördert die körperliche, aber auch die kognitive Entwicklung. Kinder suchen selbstständig in Alltagssituationen nach Bewegungsmöglichkeiten, sowie fein- und grobmotorischen Herausforderungen.

Unser Kooperationspartner: Sportverein SSV Lützenkirchen e.V.

Bildungsdokumentationen

Halbjährlich finden Überprüfungen des Entwicklungsstandes der einzelnen Kinder anhand von Bildungsdokumentationen in den jeweiligen Einrichtungen statt, um eine möglichst gute Bildung und Förderung zu gewährleisten. Im Anschluss erhalten die Eltern die Möglichkeit, in einem Gespräch sich über die Entwicklung ihres Kindes zu informieren.

Angebote zur Stärkung der Erziehungskompetenzen

Die Angebote zielen darauf ab, Sie als Eltern in Erziehungsfragen zu unterstützen. Unser Kooperationspartner für diesen Bereich ist das Katholische Bildungsforum Leverkusen, dessen Referentinnen und Referenten die Veranstaltungen leiten.

Ein regelmäßiges Angebot ist bspw. „Starke Eltern – starke Kinder“. Diese Veranstaltung findet über mehrere Termine verteilt statt.

Elternveranstaltungen zu pädagogischen Themen

Diese Angebote finden vorwiegend abends in den drei Kitas ohne Kinder statt. Sie zielen darauf ab, Sie als Eltern über pädagogischen Themen zu informieren und mögliche Fragen Ihrerseits aufzugreifen. Über unseren Kooperationspartner, das Katholische Bildungsforum in Leverkusen, haben wir Kontakte zu vielen Referentinnen und Referenten.
Beispiele aus den letzten Jahren: Erste Hilfe am Kind, Rituale zum Einschlafen, Nutzung von Medien, Umgang mit Gefühlen, Mein Kind kommt in die Schule, Kindern Grenzen setzen, Chaos im Kinderzimmer, Gesunde Snacks für Kinder, Wege aus der Brüllfalle, Endlich windelfrei, Rivalität zwischen Geschwistern

Hospitationen in der Kindertagesstätte

Die Familien der Kinder aus unseren Einrichtungen erhalten nach vorheriger Absprache die Möglichkeit, diese in Alltagssituationen des Kindergartens zu erleben.

Beratung

Beratung durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Kindertagesstätten (z.B. zu Kinderschutz, Gesundheit, Bewegung, Betreuung, Erziehungsfragen)

Die Familien der Einrichtungen haben die Möglichkeit, sich bei Bedarf mit den jeweils zuständigen Fachkräften auszutauschen. Zudem haben sie freien Zugang, die Kontaktdaten der unterschiedlichen Beratungsstellen einzusehen.

Regelmäßige Entwicklungsgespräche

Regelmäßige werden Entwicklungsgespräche durchgeführt. Gesprächsinhalt ist der Austausch über das Verhalten und die Entwicklung des Kindes in der Gruppe und zu Hause.

Erziehungs- und Familienberatung

Unser Kooperationspartner ist hier die Katholische Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche in Leverkusen (Carl-Leverkus-Str.16, 51373 Leverkusen, Tel. 0214 – 45553).

In den Kitas St. Maria Rosenkranzkönigin und St. Maurinus steht Ihnen Frau Schröter-Heinrichs, Diplom-Sozialpädagogin und Systemische Familientherapeutin, als Beraterin jeden zweiten Dienstag im Monat von 08:30 Uhr – 09:30 Uhr in allen Fragen rund um die Familie und Erziehung zur Seite. Die Beratung findet im Wechsel zwischen beiden Einrichtungen statt.

In der Caritas Tageseinrichtung für Kinder Maximilian Kolbe steht Ihnen Frau Tuzcu, Diplom-Sozialpädagogin und Systemische Familientherapeutin, jeden zweiten Mittwoch im Monat von 08:30 Uhr – 09:30 Uhr zur Verfügung.

Informationen über Therapiemöglichkeiten

Die Familien haben freien Zugang, die Kontaktdaten der unterschiedlichen Beratungsstellen einzusehen.

Informationen über psychosoziale Dienste in Leverkusen

Auch hier haben die Familien freien Zugang, die Kontaktdaten der unterschiedlichen Beratungsstellen einzusehen.

Seelsorgliche Gespräche und Begleitung

Die Seelsorgenden der Pfarrei St. Maurinus und Marien stehen Ihnen gerne als Gesprächs-partner/innen zur Verfügung. Bitte melden Sie sich über das Pfarrbüro in Quettingen (Tel. 02171 – 51761) oder in Lützenkirchen (Tel. 02171 – 7322051)

Betreuung

Eltern-Kind-Spielgruppen

Bieten wir im MOSAIK immer wieder an. Die aktuellen Kurse entnehmen Sie bitte dieser Homepage oder unserem aktuellen Flyer.

Betreuung von Kindern unter 3 Jahren in der Kita

Die Kita St. Maurinus in Lützenkirchen bietet Betreuung für Kinder ab einem Jahr an

Die Caritas Tageseinrichtung für Kinder Maximilian Kolbe in Quettingen bietet Betreuung ab dem 6. Lebensmonat an.

Die Kita St. Maria Rosenkranzkönigin in Quettingen bietet Betreuung ab dem 2. Lebensjahr an.

Tagesstättenbetreuung mit Mittagessen

Das Mittagessen entspricht einer ausgewogenen und abwechslungsreichen Ernährung von Kindern. Der Mittagstisch wird von pädagogischen Fachkräften begleitet und wenn notwendig werden Hilfestellungen gegeben.

Vermittlung von Tageseltern (Kindertagespflege)

Bei allen Fragen rund um das Thema „Kindertagespflege / Randzeitenbetreuung“ wenden Sie sich bitte an Frau Annison und Frau Paffrath aus der Kita St. Maurinus in Lützenkirchen (Tel. 02171 – 80380).

Aus der Caritas-Tageseinrichtung für Kinder Maximilian Kolbe sind Frau Bracker und Frau Steuer auf dieses Thema spezialisiert.

In unseren drei Einrichtungen liegen zudem spezielle Flyer zu diesem Thema zum Mitnehmen aus.

Vermittlung zur Qualifizierung von Tageseltern

Bei allen Fragen rund um das Thema „Qualifizierung von Tageseltern“ wenden Sie sich bitte an Maike Annison und Petra Paffrath aus der Kita St. Maurinus in Lützenkirchen (Tel. 02171 – 80380).

Aus der Caritas-Tageseinrichtung für Kinder Maximilian Kolbe sind Frau Bracker und Frau Steuer auf dieses Thema spezialisiert (0214 – 85542750).

In unseren drei Einrichtungen liegen zudem spezielle Flyer zu diesem Thema zum Mitnehmen aus.

Vermittlung von Babysittern

Aktuell haben wir keine selbst ausgebildeten Babysitter. Bitte wenden Sie sich deshalb zu diesem Thema an den Deutschen Kinderschutzbund, Ortsverband Leverkusen e.V., Tel. 02171-581478

Download

   
Terminflyer Q4-2023 Terminflyer Q1-2024